Projekte 2021

März – August 2021      Kinder erleben Geschichte – Verstehen durch                                               Hören, Sehen, Anfassen und Selbermachen

Zusammen mit Dr. des. Jana Raffel vom Ägyptischen Museum – Georg Steindorff – der Universität Leipzig starten wir im März das Projekt „Kinder erleben Geschichte“. Ziel des Kooperationsprojektes ist es, Kindern museumsferner Regionen in Schulen und Horten Angebote zu ihren Interessen an Geschichte zu bieten und erste Impulse auf dem Weg zum Verstehen von Geschichte zu geben. Kindern unterschiedlicher Altersgruppen sollen Kernthemen der Ur- und Frühzeit Mitteleuropas und des Alten Ägyptens vermittelt werden. Durch eigene aktive Mitgestaltung werden die Lebenswelt und der Alltag unserer Vorfahren lebendig. So werden Zusammenhänge zwischen ägyptischer Hochkultur und mitteleuropäischer Frühgeschichte anschaulich begreifbar und der Blickwinkel auf gesellschaftliche und naturräumliche Gemeinsamkeiten und Unterschiede geschult. Die Angebote sind als Vorbereitung, Begleitung oder Nachbereitung der ab der 5. Klassenstufe behandelten Themen des Geschichtsunterrichtes umsetzbar, aber auch als Einzelprojekte außerhalb von pädagogischen Einrichtungen geeignet.

© Anhaltischer Förderverein für Naturkunde und Geschichte e. V.